GFK Rechteckrohr

GFK-Hohlprofile oder -Rechteckrohre können für unterschiedlichste Anwendungen verwendet werden. Als Holm bei Leitern oder Geländern oder ganz einfach in Konstruktionsbau.

Zu den Vorteilen gehören Korrosionsresistenz, UV- und Witterungsbeständigkeit, Chemikalienbeständigkeit, elektrisch nicht leitend, geringes Gewicht, lange Lebensdauer und eine hohe Wirtschaftlichkeit.

Diese Profile werden im Pultrusionsverfahren hergestellt und in der Standardqualität mit Polyesterharz vernetzt. Auf Anfrage kann mit einem chemisch höher beständigen Vinylesterharz gefertigt werden.

Wie immer bei grossflächigen GFK-Profilen wird eine Querverstärkung durch Glasfasermatten erreicht und die Längskräfte durch die unidirektionalen Glasfaserrovings welche im Kern angeordnet sind, aufgenommen. 

Sämtliche GFK-Hohlprofile führen wir in Längen bis 2 Meter an Lager. Auf Anfrage kann zugeschnitten und auch in Längen bis 6 Meter geliefert werden.